Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gedenkveranstaltung Novemberpogrome 1938

8. November / 19:00 - 21:30

Wie in jedem Jahr wollen wir uns auch in diesen Novembertagen gemeinsam erinnern an die folgenschweren, brutalen Terrorakte gegen die jüdischen Einwohner von Volkmarsen und den Nachbarorten im November 1938.

Unsere diesjährige       Gedenkveranstaltung findet statt am    

     Donnerstag, 8. November um 19.00 Uhr

                           Treffpunkt: Marktplatz

 

Programm:     19.00 Uhr        Vor dem Rathaus:

Kurze Erinnerung an die Inhaftierung der Juden in Volkmarsen und Breuna, Gang zum ehemaligen jüdischen Schulhaus in der Geilingstraße

Anschließend: Gedenkveranstaltung im Seminarraum des Hauses Steinweg 24

– Begrüßung

– Vorstellung des neuen Buches

„Novemberpogrome 1938 – Ausschreitungen und Übergriffe in Waldeck-Frankenberg“

durch Frau Dr. Marion Lilienthal, Korbach

Ehrengast: Herr Michael Dimor aus Tel Aviv (Nachfahre der Familie Kugelmann aus Korbach)

– Lesung aus Zeitzeugenberichten über die Vorgänge in Volkmarsen und Breuna

Details

Datum:
8. November
Zeit:
19:00 - 21:30

Veranstaltungsort

Treffpunkt Marktplatz
Wittmarstraße/Steinweg
Volkmarsen,

Veranstalter

Arbeitskreis Rückblende – Gegen das Vergessen e.V.
Telefon:
05693-469
E-Mail:
info@rueckblende-volkmarsen.de
Website:
www.rueckblende-volkmarsen.de