Verein Rückblende Volkmarsen stellt Konzept für Geschichtsforum vor – Jüdisches Museum geplant

Der Verein „Rückblende – Gegen das Vergessen“ plant den Ankauf des Hauses im Steinweg 24, in dem sich die über 500 Jahre alte Schachtmikwe findet, um ein deutsch-jüdisches Dokumentationszentrum zu schaffen.

Den Online-Artikel der Waldeckischen Landeszeitung vom 06.12.2016 finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.