Neues Buch fasst Biografien von Überlebenden des Naziunrechts zusammen – Unfassbare Lebensgeschichten

Ernst Klein, Vorsitzender des Vereins „Rückblende – Gegen das Vergessen“, hat mit „aber es ist besser als Butterbrot in D.“ ein neues Buch über die Lebenswege jüdischer Kinder, Frauen und Männer aus Vöhl, Volkmarsen und Kassel veröffentlicht.

Den Online-Artikel der Waldeckischen Landeszeitung vom 29.11.2016 finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.