Arbeitskreis Rückblende

Gegen das Vergessen e.V.

Geschichtswerkstatt,
Museum und Lernort,

Ausstellung "Jüdisches Leben in der Region"

Termine und Aktuelles

30. Mai 2021 Lesung im Buch-Café: "Ballade vom Graben und Wühlen"

Im Rahmen der hr2-Aktion:

"Ein Tag für die Literatur und die Musik" 2021

 

Geplant ist am 30.05.2021 um 14:30 Uhr eine weitere Lesung mit unserem Volkmarser Stadtschreiber Tobias Wilhelm.

Die Ballade vom Graben und Wühlen.

Im alten Gewölbekeller des Gustav-Hüneberg-Hauses mitten in der Altstadt Volkmarsens wurde eine nachweislich über 500 Jahre alte Schachtmikwe (jüdisches Ritualbad) in mühevoller Handarbeit freigelegt. Dieses in Hessen nahezu einmalige Zeugnis jüdischen Lebens auf dem flachen Lande im Laufe der Jahrhunderte ist Kernthema im Gustav-Hüneberg-Haus.

Der Eintritt ist frei - um eine Spende wird gebeten.