Termine und Aktuelles

Holocaustgedenken am 25. Januar 2024 um 18:00 Uhr im Gustav-Hüneberg-Haus mit Vorträgen und Klezmermusik

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, an der Gedenkmauer des jüdischen Friedhofs Lichter zu entzünden bzw. ein Stein des Gedenkens abzulegen.